Wahrig Wissenschaftslexikon Trugschluss - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Trugschluss

Trug|schluss  〈m. 1u〉 1 unrichtiger Schluss, der von einer vieldeutigen, meist negativen Prämisse ausgeht 2 〈allg.〉 falsche Schlussfolgerung, die auf einem Denkfehler beruht 3 〈Mus.〉 Form der abschließenden Kadenz, bei der der Basston sich nicht von der Dominante zur Tonika, sondern zur Subdominante bewegt (um Quint– od. Oktavparallelen zu vermeiden)

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Re|pro|duk|ti|on  〈f. 20〉 1 Nachbildung, Wiedergabe durch Fotografie od. Druck 2 〈Kunst〉 Vervielfältigung ... mehr

Pa|ra|lo|gis|mus  〈m.; –, –gis|men; Philos.〉 Fehlschluss [<grch. para ... mehr

Kalt|wel|le  〈f. 19〉 Form der Dauerwelle, Verfahren zum künstl. Kräuseln des Haars auf kaltem Wege, d. h. mit chem. Mitteln

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige