Wahrig Wissenschaftslexikon Tuba - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tuba

Tu|ba  〈f.; –, Tu|ben〉 1 〈Anat.〉 gewundener Gang im Inneren des Ohrs 2 = Eileiter 3 〈Mus.〉 tiefstes Blechblasinstrument mit weitem, oval gewundenem Rohr, nach oben gerichtetem Trichter u. seitlichem Mundstück [<lat. tuba ”Röhre“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Kas|si|o|pei|um  〈n.; –s; unz.; veraltete Bez. für〉 das chem. Element Lutetium [nach der grch. Sagengestalt Kassiopeia, ... mehr

Stum|mel|af|fe  〈m. 17; Zool.〉 Schmalnase von schlanker Gestalt, mit reicher Behaarung, langem Schwanz u. stummelförmiger Rückbildung des Daumens: Colobus

Ag|rar|land  〈n. 12u〉 1 = Agrarstaat 2 landwirtschaftl. genutzter Boden ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige