Wahrig Wissenschaftslexikon Tube - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tube

Tu|be  〈f. 19〉 1 röhrenförmiger, biegsamer, an einem Ende flach auslaufender Behälter aus Aluminium, Zinn od. Kunststoff mit Schraubverschluss für teigige Stoffe, z. B. Farbe, Zahnpasta, Salbe 2 〈Anat.〉 = Tuba ● auf die ~ drücken 〈fig.; umg.〉 Gas geben, eine Sache in Schwung bringen [<engl., frz. tube <lat. tubus ”Röhre“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Po|se  〈f. 19〉 1 gekünstelte, gezierte Haltung 2 〈Mal.; bildende Kunst〉 Stellung, Haltung (einer Person) ... mehr

Mo|de|ra|to  〈n. 15; Mus.〉 moderato zu spielender Teil eines Musikstückes

ver|glei|chen  〈V. t. 153; hat〉 betrachtend gegenüberstellen, prüfend nebeneinanderstellen, prüfend gegeneinander abwägen (Gegenstände, Personen, Schriftstücke) ● vergleiche Seite 12 〈Abk.: vgl.〉 schlage hierzu auf Seite 12 nach ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige