Wahrig Wissenschaftslexikon Tube - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tube

Tu|be  〈f. 19〉 1 röhrenförmiger, biegsamer, an einem Ende flach auslaufender Behälter aus Aluminium, Zinn od. Kunststoff mit Schraubverschluss für teigige Stoffe, z. B. Farbe, Zahnpasta, Salbe 2 〈Anat.〉 = Tuba ● auf die ~ drücken 〈fig.; umg.〉 Gas geben, eine Sache in Schwung bringen [<engl., frz. tube <lat. tubus ”Röhre“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

vi|va|cis|si|mo  〈[vivatis–] Mus.〉 sehr lebhaft (zu spielen) [Superl. von ital. vivace ... mehr

Stu|den|ten|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Korbblütler mit gelben bis bräunlichen Blüten: Tagetes patulus; Sy Samtblume ... mehr

Pfer|de|bock  〈m. 1u; Zool.〉 Antilope von kräftigem Körperbau, mit behaartem Maul u. Quaste am Schwanz: Hippotraginae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige