Wahrig Wissenschaftslexikon Turmalin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Turmalin

Tur|ma|lin  〈m. 1〉 gesteinsbildendes Mineral, Edelstein, chem. ein borhaltiges Silicat [<frz., engl. tourmaline <singales. turmale, turamali]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zy|ma|se  〈f. 19; unz.; Biochem.〉 Enzymgemisch aus Hefe, das Hexosen zu Alkohol vergären kann [zu grch. zyme ... mehr

Ex|pla|na|ti|on  〈f. 20; Lit.〉 das Explanieren, Auslegung, Erklärung

Reich  〈n. 11〉 1 Staat, Imperium (König~, Welt~) 2 großes Gebiet, Bereich (Pflanzen~, Tier~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige