Wahrig Wissenschaftslexikon Tympanum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Tympanum

Tym|pa|num  〈n.; –s, –pa|na〉 1 〈Anat.〉 = Trommelfell (2) 2 〈Mus.〉 = Pauke [<lat. tympanum, grch. tympanon ”Trommelfell, Pauke“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Feld|her|ren|kunst  〈f. 7u; unz.; veraltet〉 Kunst der militär. Kriegsführung

Lieb|ha|be|rin  〈f. 22〉 weibl. Liebhaber ● sie ist eine ~ alter Musik

Wan|del|hal|le  〈f. 19; im Theater〉 lange Halle zum Aufundabgehen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige