Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Typenlehre

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Harn|stot|tern  〈n.; –s; unz.; Med.〉 Unvermögen, den Harn in gleichmäßigem, glattem Strahl zu entleeren, z. B. bei einem Harnstein, der die Blasenöffnung verschließt

Lü|ning  〈m. 1; Zool.〉 Sperling; Sy Lünk ... mehr

Ka|le|bas|sen|baum  〈m. 1u; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Bignoniengewächse, liefert die Kalebassen: Crescentia cujete; Sy Kürbisbaum ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige