Wahrig Wissenschaftslexikon Typhon - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Typhon

Ty|phon  〈n. 11〉 1 〈grch. Myth.〉 vielköpfiges Ungeheuer 2 Gerät zur Erzeugung eines Signaltons, wird in der Schifffahrt u. bei Gleisarbeiten verwendet [grch., ”Wirbelwind“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sen|der  〈m. 3; Radio; TV〉 Anlage zum Senden von elektromagnet. Wellen (Rundfunk~, Fernseh~) ● einen ~ gut, schlecht empfangen, hereinbekommen; einen ~ auf Kurzwelle, Mittelwelle, Langwelle, UKW hören; auf einen anderen ~ umschalten

Im|pe|ti|go  〈f.; –; unz.; Med.〉 = Eiterflechte [lat., ”Räude“]

Ba|ga|tel|le  〈f. 19〉 1 Kleinigkeit, Geringfügigkeit 2 〈Mus.〉 kurzes, leicht spielbares Musikstück ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige