Wahrig Wissenschaftslexikon U-Musik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

U-Musik

U–Mu|sik  〈f. 20; unz.; umg.; kurz für〉 Unterhaltungsmusik; Ggs E–Musik

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zwölf|ton|mu|sik  〈f. 20; unz.; Mus.; Sammelbez. für〉 Kompositionsweisen, die nicht mehr den Regeln der Harmonielehre gehorchen, sondern ein Bezugssystem bilden, in dem alle Töne gleichberechtigt sind; Sy Dodekafonie ... mehr

Quan|ten|bit  〈n. 15; Phys.〉 kleinste Speichereinheit eines Quantencomputers, das den Wert null od. eins sowie jeden dazwischenliegenden Zustand annehmen kann ● ein fünf ~ langer Kode [<engl. quantum bit; ... mehr

Bau|bio|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von der ganzheitlichen Beziehung zw. Menschen u. ihrer Wohnumwelt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige