Wahrig Wissenschaftslexikon überblenden - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

überblenden

über|blen|den  〈V. i.; hat〉 1 〈Film; Tontech.〉 zwei Szenen derart ineinander übergehen lassen, dass die eine Szene langsam verschwindet u. gleichzeitig die nächste allmählich sichtbar od. hörbar wird 2 〈Theat.〉 einen Lichtschein durch einen anderen ablösen, indem man den ersten allmählich dunkler u. den zweiten allmählich heller werden lässt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Ami|da|se  〈f. 19; Chem.〉 Amide spaltendes Enzym [<Amid ... mehr

Fo|to|fi|nish  〈[–fını] n. 15; Sp.〉 Entscheidung eines Rennens aufgrund des Zielfotos bei kaum erkennbarem Abstand zw. den Teilnehmern im Einlauf [<Foto ... mehr

Ha|sen|bart  〈m. 1u〉 1 〈Jägerspr.〉 aus langen Barthaaren des Hasen gefertigter Schmuck für Jägerhüte 2 〈Bot.〉 Bovist mit flachen, pyramidenartigen Warzen: Calvatia caelata ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige