Wahrig Wissenschaftslexikon Überhang - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Überhang

Über|hang  〈m. 1u〉 1 etwas, das über einem anderen Gegenstand hängt od. über ihn hinausragt 2 überhängendes Felsstück 3 Übergreifen der Zweige (von Bäumen, Sträuchern) auf das Nachbargrundstück 4 überhängende Gardine, Querbehang 5 Zuviel, Überschuss 6 überschüssiger Vorrat, Warenmenge, die man (im Augenblick) nicht verkaufen kann 7 〈Arch.〉 Abweichung vom Lot ● ~ an Arbeit, an Nachwuchskräften; ~ von Ästen und Zweigen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

NPO  〈f. 10; Abk. für engl.〉 Non–Profit Organisation (keinen Gewinn anstrebende, gemeinnützige Organisation)

Kur|ve  〈[–v] od. [–f] f. 19〉 1 gekrümmte Linie, Bogen, Krümmung 2 Wendung, Biegung (der Straße) ... mehr

Re|he  〈f. 19; unz.; Vet.〉 eine Hufkrankheit (bei Pferden) [<mhd. rœhe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige