Wahrig Wissenschaftslexikon Überhang - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Überhang

Über|hang  〈m. 1u〉 1 etwas, das über einem anderen Gegenstand hängt od. über ihn hinausragt 2 überhängendes Felsstück 3 Übergreifen der Zweige (von Bäumen, Sträuchern) auf das Nachbargrundstück 4 überhängende Gardine, Querbehang 5 Zuviel, Überschuss 6 überschüssiger Vorrat, Warenmenge, die man (im Augenblick) nicht verkaufen kann 7 〈Arch.〉 Abweichung vom Lot ● ~ an Arbeit, an Nachwuchskräften; ~ von Ästen und Zweigen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Som|mer|son|nen|wen|de  〈f. 19; Astron.〉 die Sonnenwende im Sommer am 22. Juni; Ggs Wintersonnenwende ... mehr

Bak|te|ri|um  〈n.; –s, –ri|en〉 einzelliger, kugel–, schrauben– od. stäbchenförmiger Organismus (Gärungs~, Fäulnis~), Krankheitserreger; oV Bakterie; ... mehr

Asper|ma|tis|mus  〈m.; –; unz.; Med.〉 fehlender Samenerguss trotz Orgasmus [<A…1 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige