Wahrig Wissenschaftslexikon Überholmanöver - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Überholmanöver

Über|hol|ma|nö|ver  〈[–vr] n. 13; Verkehrsw.〉 das Überholen eines anderen Fahrzeugs im Straßenverkehr ● ein missglücktes, tödliches ~; ein riskantes ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

pa|ri|e|tal  〈[–ri–] Adj.〉 1 〈Bot.〉 wandständig, bezogen auf die Samenanlage im Fruchtknoten 2 〈Anat.〉 zum Scheitelbein gehörend ... mehr

Er|näh|rungs|wei|se  〈f. 19〉 die Art, sich zu ernähren ● falsche, richtige ~

Klein|bär  〈m. 16; Zool.〉 Angehöriger einer baumbewohnenden Familie der Raubtiere, nächtl. aktives Tier, vornehmlich Pflanzenfresser: Procyonidae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige