Wahrig Wissenschaftslexikon Überschlag - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Überschlag

Über|schlag  〈m. 1u〉 1 ungefähre Berechnung 2 〈Sp.; Turnen〉 Drehung des Körpers vor– od. rückwärts um die sich auf Boden od. Gerät stützenden Hände od. aus dem Stand wieder in den Stand (Salto) 3 〈Flugw.; eindeutschend für〉 Looping 4 〈El.〉 Funkenentladung zw. zwei spannungsführenden Teilen einer elektrischen Anlage ● einen ~ machen die Kosten einer Sache ungefähr berechnen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kla|vier|kon|zert  〈[–vir–] n. 11; Mus.〉 Konzert (Komposition) für Klavier u. Orchester

Kar|tof|fel  〈f. 21〉 1 〈Bot.〉 Nachtschattengewächs, dessen Wurzelknollen als Nahrung dienen: Solanum tuberosum 2 die Wurzelknolle dieser Pflanze ... mehr

Tür|ken|sat|tel  〈m. 5u; Anat.〉 Grube des Keilbeinkörpers, in der die Hypophyse liegt: Sella turcica

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige