Wahrig Wissenschaftslexikon Uferschnepfe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Uferschnepfe

Ufer|schnep|fe  〈f. 19; Zool.〉 einheimischer, braun, grau u. schwarz gezeichneter Schnepfenvogel auf sumpfigen Wiesen: Limosa limosa; Sy Pfuhlschnepfe

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Di|me|re(s)  〈n. 31; Chem.〉 Polymeres aus zwei Grundmolekülen; oV Dimer ... mehr

Quart|sext|ak|kord  〈m. 1; Mus.〉 zweite Umkehrung eines Dreiklangs aus der Grundstellung mit der Quinte als neuem Grundton u. darüber Quarte u. Sexte, z. B. g–c–e

He|lio|bio|lo|gie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 Einfluss der Sonne auf die Biosphäre [<Helio… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige