Wahrig Wissenschaftslexikon Umlauf - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Umlauf

Um|lauf  〈m. 1u〉 1 Kreislauf, Bewegung im Kreis um etwas herum (Mond~) od. von Hand zu Hand (Geld~) 2 Rundschreiben innerhalb eines Betriebes, das von jedem Angestellten abgezeichnet wird 3 〈Med.〉 = Fingerentzündung 4 〈Reitsp.〉 Durchgang beim Überwinden eines Parcours bei Wettbewerben im Springreiten ● Geld außer ~ setzen aus dem Verkehr ziehen; Geld in ~ bringen, setzen; das Gerücht ist in ~, dass …; Springprüfung mit zwei Umläufen 〈Reitsp.〉

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Eo|bi|ont  〈m. 16; Biol.〉 Urzelle als primitivste Form von Leben [<grch. eos ... mehr

Ga|gat  〈m. 1〉 feste, muschelige Braunkohle, ein Schmuckstein; Sy schwarzer Bernstein ... mehr

Wie|sel  〈n. 13; Zool.〉 Angehöriges einer Gattung kleiner, flinker Marder: Mustela ● Großes ~ Art mit weißem Winterhaar u. schwarzer Schwanzspitze: Mustela erminea; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige