Wahrig Wissenschaftslexikon umsetzen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

umsetzen

umset|zen  〈V. t.; hat〉 1 an eine andere Stelle setzen 2 = umpflanzen 3 〈Mus.〉 in eine andere Tonart setzen, transponieren 4 verkaufen (Ware) 5 verwandeln (Nährstoffe) 6 sich ~ 〈umg.〉 sich auf einen anderen Platz setzen 7 jmdn. ~ jmdm. einen anderen Platz anweisen (besonders Schüler) ● Bäume, Pflanzen ~; sein Geld in Bücher usw. ~ für Bücher usw. ausgeben; einen Ofen ~ (lassen) anders setzen od. an einen anderen Platz setzen (lassen); Waren im Wert von 10.000 Euro ~; einen Plan, ein Vorhaben in die Tat ~ ausführen, verwirklichen; Kohlenhydrate in Fett ~ umwandeln

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Wissenschaftslexikon

Is|chi|al|gie  〈[ısçi–] od. [ıi–] f. 19; unz.; Med.〉 = Ischias [<grch. ischion ... mehr

♦ In|tra|de  〈f. 19; in der Barockmusik〉 Eröffnungsstück, Einleitungsstück, Aufzugsmusik; oV Entrada ... mehr

einbla|sen  〈V. t. 113; hat〉 1 in etwas hineinblasen 2 jmdm. etwas ~ 2.1 〈fig.; umg.〉 heimlich etwas sagen, um aufzuhetzen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige