Wahrig Wissenschaftslexikon unbekannt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

unbekannt

un|be|kannt  〈Adj.〉 nicht bekannt, fremd ● ~e Größe 〈Math.; a. fig.; umg.; scherzh.〉 jmd., der keinen bedeutenden Ruf hat; Grabmal des Unbekannten Soldaten; ~er Meister 〈Kunst〉; ~er Schriftsteller; sie ist als Schauspielerin keine Unbekannte sie ist bereits bekannt; ich bin hier ~ ich weiß hier nicht Bescheid; ein Mann seines Namens ist hier ~; das ist mir ~ das kenne, weiß ich nicht; es ist mir nicht ~, dass … ich weiß, dass …; Anzeige gegen ~ 〈Rechtsw.〉; verzogen, ~ wohin (Vermerk auf nicht zustellbaren Postsendungen)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

sto|chas|tisch  〈[–xas–] Adj.; Math.〉 dem Zufall unterworfen, von ihm abhängig ● ~er Automat 〈Kyb.〉 A., dessen Verhalten nicht genau vorhersagbar ist, sondern auf einer gewissen Wahrscheinlichkeit beruht; ... mehr

Plug|in  auch:  Plug–in  〈[plgin] n. 15; IT〉 kleineres Programm, das zusätzlich in ein vorhandenes Computerprogramm eingefügt werden kann, um dieses zu erweitern oder zu verändern, Programmerweiterung ... mehr

Ego|shoo|ter  〈[–u:(r)] m. 3〉 1 〈IT〉 Computer– oder Videospiel, bei dem der Spieler die Waffe eines Einzelkämpfers steuert, der allein in einer virtuellen Welt auf andere Gegner schießt 2 〈fig.; umg.〉 jmd., der allein und ohne Absprachen handelt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige