Wahrig Wissenschaftslexikon unbewandert - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

unbewandert

un|be|wan|dert  〈Adj.〉 nicht bewandert, unerfahren, ohne Kenntnisse ● auf einem Gebiet, in der Musik ~ sein

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Begünstigte eine Polwanderung die Eiszeit?

Verschiebung der Erdachse brachte Grönland und Europa weiter nach Norden weiter

Gold schmilzt bei Raumtemperatur

Forscher beobachten völlig neues Phänomen beim Edelmetall weiter

Schimpansen haben doch echte Kulturen

Soziale Verhaltensunterschiede deuten auf kulturelles Lernen hin weiter

Kooperativer durch Ecstasy?

Drogen-Wirkstoff fördert Kooperationsbereitschaft weiter

Wissenschaftslexikon

Eta|lon  〈[–l] m. 6〉 1 Prototyp einer physikalischen Maßeinheit, z. B. Eichmaß 2 Versuchsanordnung zweier parallel montierter planer Spiegel für Interferometer od. Spektrometer ... mehr

Fluss|stahl  〈m.; –(e)s; unz.〉 geschmolzener Stahl; Sy Flusseisen ... mehr

The|a|ter|auf|füh|rung  〈f. 20〉 Aufführung eines Theaterstücks

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige