Wahrig Wissenschaftslexikon Undezime - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Undezime

Un|de|zi|me  〈f. 19; Mus.〉 1 elfter Ton vom Grundton aus 2 Intervall von elf Tönen [<lat. unus ”einer“ + decimus ”der zehnte“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Stirn und Nase verraten die Lüge

Pinocchio-Effekt zeigt Lügen besser als ein klassischer Lügendetektor weiter

Wissenschaftslexikon

Drop|box®  〈f.; –; unz.; IT〉 ein Onlinedienst zur Speicherung u. zum Austausch von Dateien über das Internet auf einem zentralen Datenspeicher (eine Form des Cloudcomputing) ● Protokolle in die ~ stellen; bei ~ gespeicherte Daten einsehen [<engl. drop ... mehr

Ma|gen  〈m. 4 od. m. 4u; Anat.〉 mehr od. weniger erweiterter Teil des Darmkanals der höheren Tiere u. der Menschen, der Verdauungsfunktionen hat: Ventriculus, Gaster ● sich den ~ auspumpen lassen; mir knurrt der ~ ich habe Hunger; ... mehr

Op|po|si|ti|on  〈f. 20〉 1 〈allg.〉 Gegensatz, Widerstand 2 〈Pol.〉 zur Regierung bzw. zu den Regierungsparteien im Gegensatz stehende Partei(en) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige