Wahrig Wissenschaftslexikon Undezime - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Undezime

Un|de|zi|me  〈f. 19; Mus.〉 1 elfter Ton vom Grundton aus 2 Intervall von elf Tönen [<lat. unus ”einer“ + decimus ”der zehnte“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ober|lid  〈n. 12; Anat.〉 oberes Augenlid; Ggs Unterlid ... mehr

Li|te|ra|tur|kri|tik  〈f. 20〉 kritische Betrachtung od. Besprechung von literarischen Werken ● Vertreter einer polemischen ~

Ma|nie  〈f. 19〉 1 leidenschaftl. Liebhaberei 2 Besessenheit, Trieb, Sucht ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige