Wahrig Wissenschaftslexikon Ungeld - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ungeld

Un|geld  〈n. 12; im MA〉 steuerliche Abgabe auf Waren [<mhd. ungelt ”Abgabe (die eigentlich nicht sein sollte)“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Netz|teil  〈n. 11; El.〉 Netzgerät als Bestandteil eines Elektrogeräts, das die Spannung im Stromnetz auf die benötigte Spannungsstärke einstellt

Off|de|sign  〈[–dizn] n. 15; Tech.〉 Betriebspunkt außerhalb des eigentlichen Auslegungspunktes (z. B. bei der Konstruktion von Maschinenteilen) [<engl. off ... mehr

tä|to|wie|ren  〈V. t.; hat〉 jmdn. ~ Farbstoff durch Nadelstiche in jmds. Haut bringen u. diese dadurch mit (nicht mehr entfernbaren) Figuren od. Mustern versehen (urspr. bei traditionellen Völkern üblich); oV 〈veraltet〉 tatauieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige