Wahrig Wissenschaftslexikon unipetal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

unipetal

uni|pe|tal  〈Adj.; Bot.〉 einblättrig [<lat. unus ”ein“ + grch. petalon ”Blatt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Brust|wurz  〈f. 20; Bot.〉 = Angelika

Nul|li|pa|ra  〈f.; –, –pa|ren; Med.〉 Frau, die noch nicht geboren hat; →a. Multipara ... mehr

Ve|ge|ta|ti|ons|ke|gel  〈[ve–] m. 5; Bot.〉 Wachstumszone einer Spross– u. Wurzelspitze einer Pflanze

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige