Wahrig Wissenschaftslexikon Universalien - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Universalien

Uni|ver|sa|li|en  〈[–vr–] Pl.〉 1 〈Philos.〉 Allgemeinbegriffe, allgemeingültige Aussagen, Gattungsbegriffe 2 〈Sprachw.〉 Merkmale u. Eigenschaften, die alle natürlichen Sprachen teilen, z. B. den Gebrauch von Vokalen [<mlat. universalia; zu lat. universalis ”allgemein“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ster|let  〈m. 1; Zool.〉 kleiner Stör: Acipenser ruthenus [<russ. sterljadj ... mehr

Na|tur|er|zeug|nis  〈n. 11〉 aus der Natur gewonnenes (meist landwirtschaftl.) Erzeugnis, z. B. Bodenfrucht; Sy Naturprodukt ... mehr

kunst|los  〈Adj.〉 ohne Kunstfertigkeit (gemacht), sehr einfach

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige