Wahrig Wissenschaftslexikon Universalien - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Universalien

Uni|ver|sa|li|en  〈[–vr–] Pl.〉 1 〈Philos.〉 Allgemeinbegriffe, allgemeingültige Aussagen, Gattungsbegriffe 2 〈Sprachw.〉 Merkmale u. Eigenschaften, die alle natürlichen Sprachen teilen, z. B. den Gebrauch von Vokalen [<mlat. universalia; zu lat. universalis ”allgemein“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Zeitpunkte

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Braun|wurz|ge|wächs  〈[–ks] n. 11; Bot.〉 = Rachenblütler

Bu|chel  〈f. 21; Bot.; oberdt.〉 = Buchecker; oV Büchel ... mehr

Bren|ner  〈m. 3〉 1 Teil eines Heiz– od. Leuchtgeräts, in dem Gas od. Flüssigkeit (Spiritus u. Ä.) verbrennen (Gas~) 2 Hersteller von Branntwein (Branntwein~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige