Wahrig Wissenschaftslexikon Universalinstrument - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Universalinstrument

Uni|ver|sal|in|stru|ment  auch:  Uni|ver|sal|ins|tru|ment  auch:  Uni|ver|sal|inst|ru|ment  〈[–vr–] n. 11〉 1 〈El.〉 elektr. Messinstrument, mit dem sich Spannungen, Stromstärken, Widerstände u. Kapazitäten messen lassen 2 〈Astron.〉 kleines, transportables astronom. u. geodät. Instrument zum Messen von Höhe u. Azimut eines Sterns

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

mul|ti|fak|to|ri|ell  〈Adj.; Med.; Philos.〉 von dem Zusammenwirken mehrerer Ursachefaktoren, Wirkungsfaktoren ausgehend, sie betreffend; Ggs monokausal ... mehr

Flug  〈m. 1u〉 1 das Fliegen, Fortbewegung in der Luft 2 Fortbewegung im Flugzeug, Reise im Flugzeug ... mehr

fett  〈Adj.; –er, am –es|ten〉 1 fetthaltig, fettreich (Speisen) 2 dick, sehr beleibt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige