Wahrig Wissenschaftslexikon Universalismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Universalismus

Uni|ver|sa|lis|mus  〈[–vr–] m.; –; unz.〉 1 Vielseitigkeit, Betätigung od. Wissen auf sehr vielen Gebieten 2 〈Philos.〉 Lehre, dass das Ganze, das Allgemeine dem Einzelnen übergeordnet sei od. sein müsse

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

Ser|ver  〈[soev(r)] m. 3〉 1 〈IT〉 Rechner für besondere Funktionen in einem EDV–System, z. B. für die Steuerung eines Druckers 2 〈Sp.; Tennis〉 Spieler, der aufschlägt ... mehr

abdros|seln  〈V. t.; hat; Tech.〉 = drosseln

Di|ure|ti|kum  〈n.; –s, –ka; Pharm.〉 = harntreibendes Mittel [→ Diurese ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige