Wahrig Wissenschaftslexikon unmöglich - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

unmöglich

un|mög|lich  〈a. [–′––]〉 I 〈Adj.〉 1 nicht möglich, nicht durchführbar, nicht denkbar 2 〈umg.〉 völlig aus dem Rahmen fallend, nahezu komisch, anstoßerregend ● bei Gott ist kein Ding ~ (Lukas 1,37); sie hatte ein ~es Kleid an 〈umg.〉; ein ~er Mensch 〈umg.〉 ● aussehen: du siehst (in dem Hut, dem Kleid) ~ aus! 〈umg.〉; er benimmt sich einfach ~; scheinbar Unmögliches leisten; jmdn. ~ machen durch Verleumdung usw. bloßstellen; er hat sich ~ gemacht sich schlecht benommen; das Unmögliche möglich machen 〈umg.; scherzh.〉; sein: es ist ~, wie du dich benimmst; der Kerl ist ~; es ist mir ~, zu kommen; du verlangst Unmögliches von mir ● das ist ganz, völlig ~; das ist räumlich, technisch, zeitlich ~ ● ich halte es fürII 〈adv.〉 keinesfalls, unter keinen Umständen ● das kann ich ~ allein schaffen; das kann ~ richtig sein

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer weiter

Was bringt Hustenmedizin?

Forscher finden keine eindeutige Wirkung bei länger andauerndem Husten weiter

Wissenschaftslexikon

Folk|song  〈[fk–] m. 6; Mus.〉 Volkslieder in der Art des Folk [engl., ”Volkslied“]

Ka|to|de  〈f. 19; El.; Phys.〉 negative Elektrode; oV Kathode; ... mehr

Pro|to|phyt  〈m. 16; Bot.〉 einzellige Pflanze [<grch. protos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige