Wahrig Wissenschaftslexikon Unnil... - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Unnil…

Un|nil…  〈in Zus.; Bez. für chem. Elemente〉 Unnilquadium 〈Zeichen: Unq〉 Element mit der Ordnungszahl 104; Unnilpentium 〈Zeichen: Unp〉 Element 105, Hahnium; Unnilhexium 〈Zeichen: Unh〉 Element mit der Ordnungszahl 106; Unnilseptium 〈Zeichen: Uns〉 Element mit der Ordnungszahl 107; Unniloctium 〈Zeichen: Uno〉 Element mit der Ordnungszahl 108; Unnilennium 〈Zeichen: Une〉 Element mit der Ordnungszahl 109

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Nar|ko|lep|sie  〈f. 19; Med.〉 anfallsweise, mehrmals täglich auftretende, unwiderstehl. Schlafsucht von einigen Minuten Dauer [<grch. narkosis ... mehr

Hard|co|py  〈[hadkpı]〉 auch:  Hard Co|py  〈f.; (–) –, (–) –s; IT〉 Ausdruck einer Bildschirmseite; ... mehr

Ga|sel  〈n. 11; Lit.〉 arab., pers., türk. u. ind. Gedichtform aus drei bis zehn Verspaaren, wobei der Reim des ersten Paares in allen geraden Zeilen wiederholt wird; oV Gasele ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige