Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Unpaarhufer

Un|paar|hu|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung großer, pflanzenfressender Säugetiere mit einer ungeraden Zahl von Zehen: Perissodactyla; Sy Unpaarzeher

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

af|fi|nie|ren  〈V. t.; hat; Chem.〉 Metall ~ aus Legierungen scheiden [<frz. affiner ... mehr

Gi|gan|to|ma|chie  〈[–xi] f. 19; unz.; Myth.〉 Kampf der Giganten gegen Zeus [<grch. gigantes ... mehr

Schwan|ger|schaft  〈f. 20〉 Sy Gravidität 1 Zeitabschnitt von der Befruchtung der Frau bis zur Geburt des Kindes ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige