Wahrig Wissenschaftslexikon Unterboden - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Unterboden

Un|ter|bo|den  〈m. 4u〉 1 Fußboden aus Holzbrettern, Tafeln od. Estrich zum Belegen od. Bekleben mit lauffähigem Bodenbelag; Ggs Oberboden 2 〈bei Kfz〉 untere Seite des Bodens

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kon|zert|meis|ter  〈m. 3; Mus.〉 führender Geiger (unter den ersten Geigen) im Orchester

Schi|zo|go|nie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 ungeschlechtliche Vermehrung (bes. der Sporentiere) durch Teilung einer Zelle in mehr als zwei Zellen [<grch. schizein ... mehr

Mul|ti|fo|kal|glas  〈n. 12u; Opt.〉 Brillenglas mit bis zu 40fachem, stufenlosem Schliff für unterschiedl. Entfernungen, Gleitsichtglas

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige