Wahrig Wissenschaftslexikon Untergrund - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Untergrund

Un|ter|grund  〈m. 1u〉 I 〈unz.〉 1 gesellschaftl., polit. Bereich der Illegalität 2 〈kurz für〉 Untergrundbewegung ● in den ~ gehen II 〈zählb.〉 1 unter der Ackerkrume liegende Bodenschicht 2 Grundfläche 3 Boden (Meeres~) 4 〈Mal.; bei Öl– od. Temperagemälde〉 unterste Farbschicht (~farbe) ● in den ~ gehen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

straf|un|mün|dig  〈Adj.; Rechtsw.〉 noch nicht alt genug, um strafrechtlich verantwortlich zu sein; Ggs strafmündig ... mehr

Ka|to|den|strahl|os|zil|lo|graf  〈m. 16; El.; Phys.〉 Oszillograf, der sich verändernde elektr. Vorgänge (z. B. Schwingungen) mithilfe eines Katodenstrahls auf einem Bildschirm darstellt; oV Kathodenstrahloszillograf ... mehr

Thre|no|die  〈f. 19; altgriechische Lit. u. Mus.〉 Totenklage, Trauergesang mit Flötenbegleitung; oV Threnos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige