Wahrig Wissenschaftslexikon unterirdisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

unterirdisch

un|ter|ir|disch  〈Adj.〉 1 unter der Erde befindlich, sich abspielend (Gewölbe, Arbeiten); Ggs oberirdisch 2 〈fig.〉 verborgen, heimlich (Machenschaften) 3 〈Myth.〉 der Unterwelt angehörig

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Zau|ber|kunst  〈f. 7u〉 1 〈im Volksglauben, in den Religionen der traditionellen Völker〉 Kunst des Zauberns 2 〈fig.〉 eine bes. auf Sinnestäuschung u. Fingerfertigkeit beruhende Kunst, Gegenstände verschwinden zu lassen, zu verändern od. hervorzubringen u. Ä. ... mehr

Karp|fen|fisch  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Familie im Süßwasser lebender Knochenfische, charakterisiert durch die den Schlund umspannenden Knochenspangen: Cyprinidae; Sy Weißfisch ... mehr

dar|ren  〈V. t.; hat; Tech.〉 trocknen, rösten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige