Wahrig Wissenschaftslexikon Unterleib - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Unterleib

Un|ter|leib  〈m. 2; Anat.〉 1 〈i. w. S.〉 = Unterbauch 2 〈i. e. S.〉 die weibl. Geschlechtsorgane 3 〈veraltet〉 Unterkörper; Ggs Oberleib

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

myo|gen  〈Adj.; Med.〉 vom Muskel ausgehend, herrührend

kreuz|stän|dig  〈Adj.; Bot.〉 in der Form eines Kreuzes angeordnet

Gun|der|mann  〈m. 2u; unz.; Bot.〉 hellviolett blühender Lippenblütler, sehr häufig in feuchten Wiesen, Hecken u. Gebüschen: Glechoma hederacea; Sy Gundelrebe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige