Wahrig Wissenschaftslexikon Unterricht - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Unterricht

Un|ter|richt  〈m. 1; Pl. selten〉 1 planmäßiges, regelmäßiges Lehren 2 planmäßiges, regelmäßiges Lernen bei einem Lehrer 3 Unterrichtsstunde ● der ~ beginnt um 8 Uhr und dauert bis 12 Uhr; ~ erteilen, geben, haben, nehmen; den ~ schwänzen 〈umg.〉, versäumen ● Englisch~, Französisch~ geben, nehmen ● am ~ teilnehmen; ~ in Musik, in Kunst, in einer Fremdsprache; während des ~s [Rückbildung zu unterrichten]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Me|thod|ac|ting  〈[mðdæktın] n. 15; unz.; Theat.; Film〉 (von K. S. Stanislawskij begründete) ursprünglich russische, heute in den USA angesiedelte (Film–)Schauspielschule, deren Vertreter(innen) versuchen, sich als Ausgangspunkt der Rolleninterpretation sowohl seelisch als auch körperlich intensiv in die zu spielende Figur hineinzuversetzen [<engl. method ... mehr

aufsit|zen  〈V. i. 242; ist/hat〉 1 aufs Pferd, aufs Motorrad steigen 2 〈Mar.〉 auflaufen, festlaufen, stranden ... mehr

toll  〈Adj.〉 I 〈attr.; präd.; adv.〉 1 〈veraltet〉 an Tollwut erkrankt 2 verrückt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige