Wahrig Wissenschaftslexikon untersuchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

untersuchen

un|ter|su|chen  〈V. t.; hat〉 1 genau prüfend betrachten 2 durch Tasten, Horchen, Vergleichen, chem. Mittel, Fragen usw. etwas zu erkennen suchen 3 erforschen, erörtern ● einen Fall, eine Maschine, einen Tatbestand ~; einen Kranken ~; etwas chemisch, gerichtlich ~; etwas eingehend, genau, gründlich, oberflächlich ~; Milch auf ihren Fettgehalt (hin) ~; jmdn. auf seinen Geisteszustand (hin) ~; wir haben ihn vom Arzt ~ lassen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

quan|teln  〈V. i.; hat; Math.〉 1 in Quanten aufteilen 2 bei der mathemat. Beschreibung physikal. Vorgänge od. Theorien von der Beschreibungsweise der klassischen Physik auf die der Quantentheorie übergehen; ... mehr

Shit|storm  〈[it–] m. 6; umg.〉 massenhafte Welle der Empörung, die in sozialen Netzwerken eine heftige, teilweise beleidigende Kritik an dem Verhalten oder der Äußerung einer Person, einer Institution oder eines Unternehmens übt [engl. (Slang), <shit ... mehr

Dwars|wind  〈m. 1; Mar.〉 Seitenwind

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige