Wahrig Wissenschaftslexikon untersuchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

untersuchen

un|ter|su|chen  〈V. t.; hat〉 1 genau prüfend betrachten 2 durch Tasten, Horchen, Vergleichen, chem. Mittel, Fragen usw. etwas zu erkennen suchen 3 erforschen, erörtern ● einen Fall, eine Maschine, einen Tatbestand ~; einen Kranken ~; etwas chemisch, gerichtlich ~; etwas eingehend, genau, gründlich, oberflächlich ~; Milch auf ihren Fettgehalt (hin) ~; jmdn. auf seinen Geisteszustand (hin) ~; wir haben ihn vom Arzt ~ lassen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Brach|flur  〈f. 20; Landw.〉 = Brache (1)

Schei|tel|kreis  〈m. 1; Astron.〉 Großkreis durch Zenit, Gestirn u. Nadir

Um|la|ge|rung  〈f. 20〉 1 das Umlagern, das Umgelagertwerden 2 〈Chem.〉 chem. Reaktion, bei der durch Neugruppierung der Atome eines meist organischen Moleküls eine neue chem. Verbindung entsteht, besondere Form der Isomerisierung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige