Wahrig Wissenschaftslexikon Untersuchung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Untersuchung

Un|ter|su|chung  〈f. 20〉 1 das Untersuchen 2 Arbeit, Studie, die auf (wissenschaftlichen, statistischen o. Ä.) Forschungen beruht ● die ~ des Falles ist abgeschlossen, läuft noch 〈Rechtsw.〉; die ~ des Patienten ergab keinen Befund; die ~ eines Streitfalles ● eine strenge ~ anordnen; eine ~ einleiten, durchführen, führen, vornehmen; die ~ wurde eingestellt, niedergeschlagen; die ~ hat ergeben, dass …; die ~ verlief ergebnislos ● ärztliche, chemische, gerichtliche, gerichtsmedizinische ~; eingehende, gründliche, sorgfältige ~; eine wissenschaftliche ~ in Auftrag geben ● er ist mit der ~ des Falles beauftragt 〈Rechtsw.〉; eine ~ über die Sicherheit von Atomkraftwerken; zum Arzt zur ~ kommen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pi|lot|ton  〈m. 1u; Film, TV〉 1 zur Steuerung von Bild u. Ton dienender hochfrequenter Ton, der bei Aufnahmen zunächst zusätzlich aufgezeichnet u. bei der Wiedergabe unterdrückt wird 2 hochfrequentes Begleitsignal bei Stereosendungen, das zur Trennung der Nachrichtensignale in die Stereokanäle dient ... mehr

on|to|ge|ne|tisch  〈Adj.; Biol.〉 zur Ontogenese gehörend, auf Ontogenese bezogen, auf ihr beruhend; Sy ontogenisch ... mehr

No|ten|satz  〈m. 1u; unz.; Mus.〉 das Setzen von Musiknoten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige