Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Uranologie

Ura|no|lo|gie  〈f. 19; unz.; veraltet〉 Astronomie [<Uranus (→ Uran) + grch. logos ”Rede, Lehre“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tes|ti|kel|hor|mon  〈n. 11〉 männliches Keimdrüsenhormon

Sol|dat  〈m. 16〉 1 〈Mil.〉 Angehöriger der Streitkräfte eines Staates 2 〈Schach〉 Bauer ... mehr

Gri|gnard|re|ak|ti|on  auch:  Grig|nard–Re|ak|ti|on  〈[grınjar–] f. 20; Chem.〉 chem. Reaktion zur Synthese vieler organ. Stoffe mithilfe einer hochreaktiven organ. Magnesiumverbindung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige