Wahrig Wissenschaftslexikon Uridin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Uridin

Uri|din  〈n. 11; Biochem.〉 in der Ribonukleinsäure enthaltenes Nukleosid [→ Urin]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Va|gan|ten|dich|tung  〈[va–] f. 20; Lit.〉 Lyrik u. Spruchdichtung der Vaganten im 12./13. Jahrhundert

Fu|mar|säu|re  〈f. 19; Chem.〉 ungesättigte Karbonsäure, die im Zitronensäurezyklus aus Bernsteinsäure entsteht, findet sich frei in vielen Pflanzen u. Tieren [nach der Pflanze Fumaria officinalis ... mehr

Funk|netz  〈n. 11〉 1 Netz für Funkverbindungen 2 〈kurz für〉 Mobilfunknetz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige