Wahrig Wissenschaftslexikon Uridin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Uridin

Uri|din  〈n. 11; Biochem.〉 in der Ribonukleinsäure enthaltenes Nukleosid [→ Urin]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Te|ta|nus  〈m.; –; unz.〉 = Wundstarrkrampf [latinisiert <grch. tetanos; ... mehr

Hy|po|ta|xe  〈f. 19〉 1 mittlerer Stärkegrad der Hypnose 2 〈Gramm.〉 Unterordnung eines Satzteiles od. Satzes unter einen anderen, Satzgefüge; ... mehr

halb|au|to|ma|tisch  auch:  halb au|to|ma|tisch  〈Adj.; Tech.〉 teilweise automatisch, teilweise mechanisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige