Wahrig Wissenschaftslexikon Ursprung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ursprung

Ur|sprung  〈m. 1u〉 1 Beginn, Anfang, Ausgangspunkt 2 〈fig.〉 2.1 Entstehung, Herkunft  2.2 Ursache  3 〈Math.〉 Schnittpunkt der beiden Achsen in einem Koordinatensystem ● an die Ursprünge von etwas erinnern; seinen ~ in etwas haben aus etwas entsprungen, entstanden sein; nach dem ~ von Sprache suchen; ein Gestein vulkanischen ~s

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

col|la si|nis|tra  auch:  col|la si|nist|ra  〈Mus.; Abk.: c. s.〉 mit der linken Hand (zu spielen) ... mehr

Strea|ming  〈[stri–] n.; – od. –s, –s; IT〉 Technik, mit deren Hilfe multimediale Daten in Echtzeitverarbeitung (unmittelbare Weiterverarbeitung der Daten) übertragen werden können [engl.; → Streamer ... mehr

Blut|ge|rin|nung  〈f. 20; unz.; Med.〉 Erstarren des Blutes innerhalb eines Blutgefäßes

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige