Wahrig Wissenschaftslexikon Urteilsverkündung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Urteilsverkündung

Ur|teils|ver|kün|dung  〈f. 20; Rechtsw.〉 Verkündung des Urteils (am Ende eines Prozesses)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimafolgen: Am teuersten für die Reichen?

Sozioökonomische Kosten pro Tonne ausgestoßenem CO2 für Indien, USA und Co besonders hoch weiter

Mittel gegen Zöliakie in Sicht?

Antikörperfragmente sollen Gluten im Körper unschädlich machen weiter

Unis halten Studienergebnisse zurück

Resultate vieler Arzneimittelstudien werden nicht regelkonform veröffentlicht weiter

Geheime Botschaften für Alexa und Co.

Verborgene Audiobefehle können Sprachassistenten manipulieren weiter

Wissenschaftslexikon

Fries  〈m. 1〉 1 flauschähnliches, gerautes Wollgewebe 2 〈Arch.〉 waagerechter ornamentaler od. figürlicher Zierstreifen zur Gliederung od. zum Schmuck einer Wand ... mehr

Län|der|kun|de  〈f. 19; unz.〉 Hauptgebiet der Geografie, Wissenschaft von den geograf. Eigenarten der Länder

Bal|lad|ope|ra  〈[bældpra] f. 10; Theat.〉 im 18. Jh. in England entstandene Form der Oper, in der volkstümliche Stoffe u. Melodien (vielfach aus zeitgenössischen Balladen entnommen) verwendet werden [<engl. ballad ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige