Wahrig Wissenschaftslexikon Usambaraveilchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Usambaraveilchen

Usam|ba|ra|veil|chen  〈n. 14; Bot.〉 äußerlich einem Veilchen ähnelnde, aus Ostafrika stammende (zumeist dunkelviolette) Zierpflanze: Saintpaulia ionantha [nach der Landschaft Usambara im NO von Tanganjika]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

At|mo|sphä|ren|druck  〈m. 1u (Pl. nur techn. fachsprachl.); Phys.〉 Druck in Atmosphären gemessen; →a. Atmosphärenüberdruck ... mehr

Pinch|ef|fekt  〈[pint–] m. 11; Phys.〉 Kontraktion eines stromdurchflossenen Plasmas durch das durch den Stromfluss erzeugte Magnetfeld [<engl. pinch ... mehr

Kar|to|graph  〈m. 16〉 = Kartograf

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige