Wahrig Wissenschaftslexikon uvular - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

uvular

uvu|lar  〈[–vu–] Adj.; Phon; Med.〉 mithilfe des Gaumenzäpfchens gebildet (bei der Lautbildung) [→ Uvula]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Psy|cho|neu|ro|se  〈f. 19〉 = Neurose

Trug|schluss  〈m. 1u〉 1 unrichtiger Schluss, der von einer vieldeutigen, meist negativen Prämisse ausgeht 2 〈allg.〉 falsche Schlussfolgerung, die auf einem Denkfehler beruht ... mehr

Öko|sys|tem  〈n. 11〉 Wechselwirkung zw. Lebewesen, ihren Lebensbedingungen u. dem von ihnen besiedelten Lebensraum; Sy ökologisches System ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige