Wahrig Wissenschaftslexikon Vakuumtechnik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Vakuumtechnik

Va|ku|um|tech|nik  〈[va–] f.; –; unz.〉 Gebiet der Technik, das sich mit der Erzeugung, Messung u. Anwendung von Vakua befasst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ag|glo|me|rie|ren  〈V. t. u. V. i.; hat〉 (sich) anhäufen, (sich) zusammenballen [<lat. agglomerare ... mehr

Ma|la|ria  〈f.; –; unz.; Med.〉 endemisch auftretende Infektionskrankheit, die durch einzellige Lebewesen im Blut (Plasmodien) hervorgerufen wird; Sy kaltes Fieber ... mehr

Hä|ma|tor|rhö  〈f. 18; Med.〉 = Blutsturz (1) [<grch. haima ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige