Wahrig Wissenschaftslexikon Valenzelektronen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Valenzelektronen

Va|lenz|elek|tro|nen  auch:  Va|lenz|elekt|ro|nen  〈[va–] Pl.; Phys.〉 die Elektronen der äußersten Schale des Atoms, die die chemischen Eigenschaften des Atoms bestimmen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Vak|zin  〈[vak–] n. 11; Med.〉 = Vakzine

Grä|ting  〈f. 10 od. f. 7; Mar.〉 Gitterauflage auf Schiffsdecks [<engl. grating ... mehr

Fress|zel|le  〈f. 19; Biol.〉 Zelle, die kleine Fremdkörper, vor allem Bakterien, in sich aufzunehmen u. zu vernichten vermag; Sy Phagozyt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige