Wahrig Wissenschaftslexikon variieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

variieren

va|ri|ie|ren  〈[va–] V.; hat〉 I 〈V. i.〉 verschieden, anders sein, abweichen ● etwas variiert von etwas II 〈V. t.〉 etwas ~ 1 verändern, abwandeln 2 abwechslungsreich gestalten 3 〈Mus.〉 melodisch, harmonisch od. rhythmisch abwandeln (Thema) [<frz. varier <lat. variare ”sich verändern“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hor|nis|tin  〈f. 22; Mus.〉 Musikerin, die das Horn bläst

Mit|tel|fuß  〈m. 1u; Anat.〉 zw. Fußwurzel– u. Fußknochen liegende Knochen: Metatarsus

Ek|lo|git  〈m. 1; Min.〉 schweres, metamorphes, im Wesentlichen aus Granat u. natronreichem, auffallend grünem Augit (Omphazit) bestehendes Gestein

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige