Wahrig Wissenschaftslexikon Vasektomie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Vasektomie

Vas|ek|to|mie  auch:  Va|sek|to|mie  〈[vas–] f. 19; Med.〉 Sy VasoresektionSy Vasotomie 1 〈i. w. S.〉 operative Entfernung von Teilen der Gefäße 2 〈i. e. S.〉 operative Entfernung eines Teiles des Samenleiters zur Unfruchtbarmachung des Mannes [<lat. vas ”Gefäß“ + ex– ”heraus“ + grch. tome ”Schnitt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Flü|gel|nuss  〈f. 7u〉 Kaukasische ~ ein Walnussgewächs, das wertvolles Holz liefert: Pterocarya fraxinifolia

Fen|nek  〈m. 6; Zool.〉 kleines, hundeartiges Raubtier in den Wüsten u. Halbwüsten Nordafrikas: Fennecus zerda; Sy Wüstenfuchs ... mehr

Rit|ter|ro|man  〈m. 1; Ende des MA〉 Roman, dessen Stoff u. Held dem Rittertum entstammen ● Ritter–und–Räuber–Roman Ende des 18. Jh. aufkommende Form des Unterhaltungsromans mit fahrenden Rittern als Helden ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige