Wahrig Wissenschaftslexikon Vasokonstriktor - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Vasokonstriktor

Va|so|kon|strik|tor  auch:  Va|so|kons|trik|tor  auch:  Va|so|konst|rik|tor  〈[va–] m. 23; Pharm.〉 Arzneimittel, das die Zusammenziehung von Blutgefäßen bewirkt u. damit den Blutdruck erhöht; Ggs Vasodilatator [<lat. vas ”Gefäß“ + constringere ”zusammenziehen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Atom|strom  〈m. 1u; unz.〉 in einem Kernkraftwerk gewonnener elektr. Strom

atm  〈Abk. für〉 nicht mehr zulässige Druckeinheit ”physikalische Atmosphäre“, heute ersetzt durch die Einheit Bar, 1 atm = 1.033 at = 1.013 bar

Kon|takt|fe|der  〈f. 21; El.〉 federnder elektr. Kontakt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige