Wahrig Wissenschaftslexikon Vasopressin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Vasopressin

Va|so|pres|sin  〈[va–] n. 11; Abk.: ADH; Biochem.〉 ein Peptidhormon des Hypophysenhinterlappens, das die Rückresorption von Wasser (tägl. zw. 15–30 l) in den Nieren bewirkt; Sy antidiuretisches HormonSy Adiuretin

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Lymph|ade|nom  〈n. 11; Med.〉 gutartige Geschwulst eines Lymphknotens; Sy Lymphadenitis ... mehr

Skal|den|dich|tung  〈f. 20; unz.; Lit.〉 Dichtung der Skalden (Preislieder, kunstvolle Stegreifdichtungen)

Se|mio|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 = Symptomatologie [<grch. semeion ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige