Wahrig Wissenschaftslexikon Vegetabilien - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Vegetabilien

Ve|ge|ta|bi|li|en  〈[ve–] Pl.〉 pflanzl. Stoffe, pflanzl. Nahrungsmittel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Re|mons|tra|ti|on  auch:  Re|monst|ra|ti|on  〈f. 20; Rechtsw.; veraltet〉 Gegenvorstellung, Einwand, Widerspruch ... mehr

Batch|pro|ces|sing  〈[bætprssın] n.; – od. –s; unz.; IT〉 Arbeitsweise eines Computers, bei der eine Aufgabe nach der anderen erledigt wird; Sy Stapelverarbeitung; ... mehr

Tril|ler  〈m. 3〉 1 〈Mus.; Abk.: tr; Zeichen: tr〉 rascher mehrmaliger Wechsel eines Tones mit dem nächsthöheren halben od. ganzen Ton 2 dem Triller ähnl. Vogelruf ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige